Zum Inhalt springen

Reiseerlebnisse und Berichte

Hast du was Besonderes erlebt oder gesehen? Hast du einen Reisebericht den du uns schicken willst? 

Mit jedem Beitrag wird unsere Seite stärker und andere Reisende können von diesem gesammelten Wissen profitieren, auch du!
Sende uns eine E-Mail an infoglobediscoverch
Wir werden es auf unserer Seite gerne unter deinem Namen veröffentlichen.

Beste Grüsse euer GlobeDiscover Team


Bella Italia - mit dem Camper quer durch Norditalien

Der Vorteil an einem Camper ist, dass man ohne wirkliche Planung und bereits vordefinierten Vorstellungen in den Urlaub fahren kann. Man lädt den Camper, tankt ihn auf und fährt in eine vielversprechende Richtung.

Unser Schiff nach Hause - Island-Hopping bis nach England

Nach beinahe einem halben Jahr Reise in den Beinen, befinden wir uns nun am Hafen von Fort Lauderdale USA. Wir durchkreuzten auf unserer Reise Argentinien und Chile, sahen eindrückliche Teile der Länder Peru, Ecuador, Kolumbien und Mexico. Auch wenn unsere Lust auf weitere Abenteuer nie enden wird, ist es nun doch an der Zeit, sich auf den Heimweg zu machen.
Gibt es dazu einen besseren Weg, als mit dem Schiff an den wohl schönsten Atlantik-Inseln vorbei nach England zu "schippern"? Für uns bestimmt nicht, also gönnten wir uns die dritte und letzte Kreuzfahrt mit einer Balkonkabine in Richtung Southampton (England).

Over Paris to London

Am Anfang hiess es: "Komm wir besuchen meinen Bruder in London" - heutzutage wohl kein Problem, doch wenn man nebst London noch zusätzlich ein paar Tage in Paris verbringen will, ist eine gewisse Planung notwendig. So machten wir uns auf die Suche nach einer Zugverbindung nach London. Wie einige wissen werden, führt diese von Zürich nach Paris Gare de Lyon und später von Paris Gare du Nord nach London St. Pancras. So mussten wir uns nur noch um eine kleine Unterkunft in Paris kümmern und dann ging unsere Reise los.

Sponsorenwerbung

Beispiel eines Erlebnisses

Deine Erlebnisse sollen in einem einheitlichen Format dargestellt werden.
Dies hilft uns allen, dein Erlebnis besser zu verstehen und mit anderen Erlebnissen vergleichen zu können.
Dein Bericht soll für uns ein Ansporn sein, das Gleiche erleben zu wollen.

Unten ein Beispiel des Formates.
Keine Sorge, das Layout machen wir!