Zum Inhalt springen

Ausflugsziele in der Schweiz


Horse Park Festival – Ein Festival mit PS

Auf der Pferderennbahn in Dielsdorf brannten am 28.06.19 bis am 29.06.19 die «Techno»-Pferde durch. Mit einem top Line Up sorgten die Veranstalter für unvergessliche zwei Tage. Mit kleinen Ständen, einem Food Corner und einem Chillout Bereich verging die Zeit wie im Galopp. Für genügend «Glamour» sorgte ein Schminkstand, bei welchem man sich kostenlos «aufglitzern» konnte.

Openair-Neuling VIBEZ - Innovativ, einmalig, verrückt

Am 6. bis 8. Juni 2019 öffnete das neue Bieler Openair in der Tissot Arena seine Tore. Schon Wochen bevor die ersten Töne auf den beiden Bühnen erklangen, machte das Vibez ordentlich Schlagzeilen.

Lumnezia - Musikspektakel in den Bündner Alpen

Mit einer Besucherzahl von 18‘500 Musikbegeisterten ist das "kleine, aber feine" Open Air in den Bündner Alpen noch ein überschaubares Festival, es zählt nun aber zu den grössten der Schweiz. Mit Top Acts der vergangenen Jahren, wie Billy Talent, Sportfreunde Stiller, Papa Roach, Guano Apes, Gianna Nannini, H-Blocks, Patent Ochsner, Sido, Milky Chance und Nemo kann es aber musikalisch problemlos mit den Schweizer Top-Events mithalten.

Open Air Gampel - Der Megaevent in den Walliser Bergen

Inmitten der Walliser Berge erklingt und erschüttert das legendäre Open Air, bereits seit 1986, jährlich das kleine Dorf Gampel. Mit erstklassigen Bands und Interpreten wie The Prodigy, Guano Apes, die Fantastischen Vier, UB 40, Deep Purple, Jovanotti, Sum41, Joe Cocker, The Offspring, die Ärzte, Breitbild, Robin Schulz, The BossHoss, Pink und vielen mehr, konnte sich das einst kleine Festival zu einem mehrtägigen Megaevent der Schweiz mausern.

Swiss Science Center Technorama

Das Technorama in Winterthur ist eine interaktive Experimentier-Ausstellung für Jung und Alt. Es zeigt in einer faszinierenden Art und Weise die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Technik.
Die rund 500 Exponate und Experimentierstationen warten darauf benutzt zu werden. Ganz nach der Devise - "Verständnis durch selbstbestimmtes Mittun" und durch eigene Erfahrungen die Grundlagen der Physik erfahren und begreifen.